Private Tagesklinik für Naturheilkunde

Fachärzte f. Psychiatrie & Psychotherapie
in Berlin auf jameda

 

9/10 unseres Glücks beruhen allein auf der Gesundheit.

Arthur Schopenhauer

Herzlich Willkommen

in der Privaten Tagesklinik für Naturheilkunde in Berlin-Grunewald

 

KONTAKT

 

Mo - Fr      9 - 17 Uhr

 

030 - 311 62 04 78

 

 

Online Termin vereinbaren

für Privatpatienten

Immer mehr chronischen Erkrankungen haben sich in Deutschland zu Volkskrankheiten entwickelt. Diese führen insbesondere zu Beeinträchtigungen der Lebensqualität im Alltag sowie auch häufig zu beruflichen und sozialen Leistungseinbußen. Der Leidensdruck kann für die Betroffenen erheblich sein und es können sich kann auch sekundär psychische Begleitreaktionen und Störungen entwickeln.

 

Die therapeutischen Möglichkeiten der Schulmedizin, wie bei den Akuterkrankungen mit hochtechnisierter Medizin (Operationen, moderne Medikamente, Interventionen) vorzugehen stößt bei den chronischen Erkrankungen sehr schnell an therapeutische Grenzen.

 

Die klinische Naturheilkunde, zu der auch die traditionelle chinesche Medizin (TCM) und die indische Naturheilkunde (Aryuveda) sowie die aus Amerika stammende Mind-Body-Medizin gehören, hat in den letzen Jahrzehnten erstaunliche  Heilerfolge erzielen können. Der wichtigste Unterschied zur Schulmedizin liegt dabei  in dem Prinzip der Salutogenese, die Gesundheit des gesamten Organismus zu stärken und einen gesunden Lebensstil (Ernährung, Bewegung, Schlaf, Entspannungsfähigkeit, Selbstreflexion und Selbstregulation) zu fördern. Die Naturheilkunde hat außerdem ein mehrdimensionales und ganzheitliches Menschenbild sowie ein multifaktorielles Konzept für die Betrachtung von Gesundheit und Krankhei, was einen differenzierteren Blick auf die verschiedenen körperlichen, sozialen und emotionalen Faktoren zuläßt.

 

Menschen mit chronischen Erkrankungen erleben auch häufig im Alltag, dass ihre belastenden Beschwerden nicht wirklich ernst genommen werden. Dies führt dann zusätzlich zu emotionaler Kränkung, Verunsicherung, Ärger und Misstrauen. Sozialer Rückzug, Verbitterung oder mitmenschliche Konflikte können die sozialen Folgen dieser ursprünglich gesundheitlichen Beschwerden sein.

 

Menschen mit chronischen Erkrankungen benötigen daher zur Heilung eine vertrauensvolle „sprechende Medizin“, eine vielfältig ausgerichtete multimodale - auf Körper, Geist und Seele ausgerichtete ganzheitliche Behandlung sowie ein angst- und bewertungsfreies Behandlungsumfeld.

 

Im Rahmen der Behandlung in der Tagesklinik für Naturheilkunde erfahren Sie umfassende ärztliche, medizinische und psychologische Hilfe durch ein erfahrenes Team aus Fachärzten, Therapeuten, Psychologen und Sportwissenschaftlern.

 

 

 

Allgemeine Behandlungsziele

 

  • Achtsamkeit und Selbstregulation
  • Körperliche Entspannung und Schmerzreduktion
  • Förderung des körperlichen Wohlbefindens
  • Stärkung der körperlichen Regeneration, Schlafhygiene
  • Förderung von Selbstzuwendung und positiver Selbstwahrnehmung
  • Förderung der Stressregulation und Selbstwertregulation
  • Förderung der körperlichen Aktivität, Beweglichkeit und Belastbarkeit
  • Abbau von Belastungsfaktoren sowie ungünstiger Einstellungen
  • Stärkung der Gesundheits- und Schmerzbewältigungskompetenzen
  • Unterstützung von Selbstvertrauen und positiver Selbstannahme
  • Vermittlung eines angemessenen Krankheitsmodells

 

 

Behandlungsdauer

 

Die Behandlungszeit ist aufgrund der individuellen Beschwerdekonstellation und der sehr unterschiedlichen Chronifizierungsdauer variabel.

 

In der Regel liegt die Dauer der Behandlung in der Tagesklinik  bei vier Wochen. In der Regel schließt sich an die tagesklinische Behandlung noch eine Phase der ambulanten Nachsorge, die ambulant und niederschwellig statt findet und zur weiteren Stabilisierung der Gesundheit beiträgt.

 

 

Kosten

 

Die Kosten der tagesklinischen Behandlung werden vollständig von den privaten Krankenkassen übernommen. Sofern die Beihilfe (bei Beamten) Kostenträger ist übernimmt diese die Kosten der Behandlung bis zu einem festgelegten Referenzbetrag. Sollte sich eine Ausfalldifferenz bei der Beihilfe ergeben wird bei Beamten keine Zuzahlung von der Klinik erhoben.

 

 

Der Weg in die Tagesklinik

 

Im Rahmen von einem oder mehreren ausführlichen ärztlichen Informations- und Beratungsgesprächen können Sie alle vorliegenden Beschwerden und Beeinträchtigungen sowie den Verlauf der Beschwerden schildern. Sofern es erforderlich ist können auch mehrere diagnostische Vorgespräche stattfinden. Da wir in einem inter-disziplinären Ärzteteam zusammenarbeiten können bereits in der Phase der Diagnostik auch zusätzliche Fachgebiete (Orthopädie/Schmerzmedizin, Innere Medizin, Neurologie) mit einbezogen werden.

 

Die aktuellen Faktoren Ihrer individuellen Belastungen werden ausführlich erfasst und im Rahmen der beruflichen, familiären und sozialen Gesamtsituation betrachtet. Der individuell gestaltete Behandlungsplan wird an Ihre Bedürfnisse und Rahmenbedingungen angepasst. Sie erhalten zeitnah einen Platz in der Tagesklinik.

 

 

 

Information und Kontakt

 

Bei Interesse an einem Beratungsgespräch erhalten Sie zeitnah einen Termin.

 

"Ich garantiere Ihren

 Behandlungserfolg."

 

 

Dr. Stefan Hoppe

Chefarzt / Ärztlicher Leiter

Geschäftsführer

 

 

NAVIGATION

Start

Tagesklinik

Naturheilkunde

Behandlungskonzept

Indikationen

 

 

 

INFORMATION

Kontakt

 

 

 

Impressum

Datenschutzerklärung

 

 

ANSCHRIFT

 

 

KONTAKT

Panorama Klinik Berlin

Warmbrunner Straße 4

+49 (0)30. 311 62 04 78

14193 Berlin-Grunewald

info@tagesklinikfürnaturheilkunde.de

 

Bus H Hertastraße